Teaser
TeaserBorder

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Ferienspiele

1. Allgemeines

Die Ferienspiele in Bad Berleburg sind eine Veranstaltungsreihe der Stadt Bad Berleburg: Jugendpflege in Kooperation mit zahlreichen örtlichen Vereinen und Privatpersonen für in Bad Berleburg und seinen Dörfern lebende Kinder, Kinder von Gästen und Besuchskinder.

Zu jeder angebotenen Veranstaltung wird in der Broschüre der jeweilige Veranstalter bzw. der mit der Durchführung des Angebotes Beauftragte genannt. Ebenso wird auf eine eventuelle Teilnehmerbegrenzung, Mindestalter, Veranstaltungszeitraum, usw. hingewiesen.

Die in der Broschüre genannten Rückkehrzeiten bei Fahrten wie auch das angegebene Ende von Veranstaltungen ist jeweils eine ungefähre Zeitangabe.

Die Veranstalter behalten sich notwendige Programmänderungen vor.

2. Anmeldeverfahren

Bei zahlreichen Veranstaltungen ist die vorherige Anmeldung des teilnehmenden Kindes erforderlich. Hierzu ist die Web-Applikation „Online-Anmeldung Ferienspiele“ eingerichtet. Es gibt zwei Möglichkeiten Kinder zu den Ferienspielen anzumelden:

  1. 1.1. Von zu Hause aus über das Internet: www.jugend-bad-berleburg.de
  2. 2.2. Über das Büro der Stadtjugendpflege, ebenfalls über das Online-Anmeldeverfahren ab Montag, 26. Juni 2017

Die Freischaltung des Online-Anmeldeverfahrens erfolgt am 24. Juni 2017 um 08:30 Uhr. Eine Anmeldung per Telefon oder Brief ist nicht möglich und wird nicht berücksichtigt.

Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen im Online-Anmeldeverfahren.

3. Zahlung der Teilnahmebeiträge

Sofern Teilnehmerbeiträge erhoben werden, müssen diese bis zum 07. Juli 2017 auf das Konto 34 bei der Sparkasse Wittgenstein, BLZ 460 534 80, unter Angabe des Verwendungszwecks "9132 -118226" und "Name des Kindes" überwiesen oder in bar bei der Stadtjugendpflege am Markt eingezahlt werden.

Ist bis Ende der Zahlungsfrist der Zahlbetrag nicht eingegangen, wird der reservierte Platz wieder freigegeben und ein anderes Kind kann an der Veranstaltung teilnehmen.

Teilnehmerbeiträge werden bei Abwesenheit i.d.R. nicht erstattet.

Bei frühzeitiger Information über die Nichtteilnahme eines Kindes wird versucht einem anderen Kind die Teilnahme zu ermöglichen.

Sollten kostenpflichtige Veranstaltungen z.B. wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht zu Stande kommen, werden die bereits geleisteten Teilnehmerbeiträge erstattet.

4. Betreuung

Mir ist bekannt, dass eine Einzelbetreuung nicht möglich ist und das sich Kinder in Kleingruppen von mindesten drei Personen eigenständig bewegen dürfen.

5. Haftung

Wertgegenstände (Handys, Kleidungsstücke, Brillen u.a.), die bei einer Tagesfahrt oder einer anderen Ferienspielveranstaltung verloren gehen oder beschädigt werden, werden nicht ersetzt.

Ein Haftungsanspruch ist ausgeschlossen.

6. Unfälle

Unfälle, die während der Teilnahme an einer Ferienspielveranstaltung passieren, sind wie Privatunfälle zu betrachten. Es liegt ein Versicherungsfall für die Krankenversicherung vor. Die Kosten einer ärztlichen Behandlung übernimmt die jeweilige Krankenkasse.

Ein Unfall ist sofort dem anwesenden Betreuer-Team zu melden.

7. Bildaufnahmen

Die Erziehungsberechtigten erklären sich durch die Anmeldung Ihrer Kinder bei den Ferienspielen damit Einverstanden, dass Bildaufnahmen im Rahmen von Veranstaltungen gemacht werden. Diese werden zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Ferienspiele in der Lokalen Pressen und auf der Homepage der Stadt Bad Berleburg verwendet.

Mit der Anmeldung zu den Bad Berleburger Ferienspielen bestätigen Sie, dass Sie unsere AGBs gelesen und akzeptiert haben.

Stadt Bad Berleburg

Stadtjugendpflege Bad Berleburg

Jugendcafé am Markt

Montags, mittwochs, donnerstags und freitags


Informationen für die Eltern

Öffnungszeiten Büro Mo., Mi., Do. 10.00 – 18.00 Uhr
mehr Informationen